Skip to main content
Gesundheit / Entspannung / Kursdetails

R301.002 Stilles Qigong - Workshop

Beginn Sa., 18.05.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Kanga
Bemerkungen bequeme Kleidung, flache Hallenschuhe, Isomatte, Decke, Sitzkissen

Starke Emotionen wie Ärger, Wut und Ängste bringen unser Qi aus dem Gleichgewicht. Die Atmung ist das verbindende Element zwischen Körper- und Energiearbeit. Indem wir unsere Atmung bewusst wahrnehmen und beobachten, können wir gleichzeitig etwas über unsere geistigen und emotionalen Zustände erfahren. Stille und bewegte Atemmethoden aus dem Daoismus führen in die Ruhe des Geistes, zur Qi-Atmung und Qi-Lenkung, hin zur Meditation. Die inneren Übungen erfolgen allein durch die Kraft des Geistes. Sie lassen ein grundlegendes Wohlgefühl in uns entstehen. Sie bestehen aus äußeren und inneren Bewegungsabläufen, nähren die Selbstheilungskräfte und trainieren unsere körperliche, psychische und mentale Kraft.
Es wird im Liegen, Sitzen und Stehen praktiziert und ist für alle Altersgruppen - auch bei starken Bewegungseinschränkungen - geeignet. Viele Übungen sind nach einiger Zeit auch in Alltagssituationen selbständig und unauffällig durchführbar. Besonders wirksam ist diese Methodik bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, bei Stoffwechselerkrankungen, Schmerzen und entzündlichen Prozessen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, flache Hallenschuhe, Isomatte, Decke, Sitzkissen




Kursort

Rathaus II, Ausstellungsraum DG

Am Felsenkeller 4
79232 March-Hugstetten

Termine

Datum
18.05.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Am Felsenkeller 4, Rathaus II Hugstetten, Ausstellungsraum DG