Skip to main content
Gesundheit / Kursdetails

U301.001 Faszinierende Faszien & Qigong Workshop am Wochenende

Beginn Sa., 07.11.2020, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 21,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Kanga
Bemerkungen bequeme Kleidung, Hallenschuhe, Isomatte, Decke, Faszienrolle oder Faszienball, wer hat.

Die reißfesten, elastischen Faszienstrukturen des Bindegewebes umhüllen und verbinden Muskeln, Knochen, Bänder und Organe wie ein netzartiges Gewebe. Bewegungsarmut, Stress und falsche Ernährung führen zu Verklebungen der Faszien und können so Beschwerden und Schmerzen verursachen. Elastische, federnde Bewegungen, Druck, Akupunktur und Massage stimulieren das Bindegewebe und helfen gegen den „inneren Filz“. Durch Qigong wollen wir die Faszien lockern, die „Verfilzungen“ auflösen und neue Kollagenstrukturen aufbauen. Fließende Bewegungsabläufe unterstützen das komplexe Zusammenspiel mehrerer Faszien. Hierbei helfen uns Schwungübungen und Dehnungen der Meridiane um den Körper wieder geschmeidig und durchlässig zu machen. Ein ganzheitliches Training und gezielte Entspannung sorgen für eine innere Stabilisierung und eine Vitalisierung des gesamten Körpers. Dies fördert Ausgeglichenheit und Gesundheit.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Hallenschuhe, Isomatte, Decke, Faszienrolle oder Faszienball, wer hat.

Auf den Fluren im Gebäude besteht Maskenpflicht, während des Unterrichts dürfen bei einem Abstand von 1,5 m zum Nachbarn die Masken abgenommen werden. (Gegen ein freiwilliges Tragen der Masken gibt es natürlich keinen Einwand.)




Kursort

Hugstetten, Untere Halle

Schulstr. 7
79232 March

Termine

Datum
07.11.2020
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Schulstr. 7, Hugstetten, Festhalle, Untere Halle