Skip to main content

R100.030 Der Freiburger Flugplatz Betriebsbesichtigung mit Führung

Beginn Fr., 22.03.2019, 15:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1
Kursleitung Bernhard Schnekenburger

Der Verkehrsflugplatz Freiburg gehört zu den beliebtesten Flugplätzen in Deutschland. Neben der Bedeutung für privaten Reiseflug und Flugsport ist er eine wichtige Infrastruktureinrichtung für Geschäftsreiseflüge sowie für Ambulanzflüge (Patienten und Organspendentransport) und Rettungseinsätze für die Universitätsklinik Freiburg, die etwa die Hälfte der über 30.000 Flüge pro Jahr ausmachen. Bei der Führung mit Flugleiter Schnekenburger bekommen die Teilnehmer interessante Informationen über den Flugbetrieb, An- und Abflugrouten, Sicherheit von Flugzeugen sowie die Ausbildung von Piloten. Besichtigt werden können: Tower-Vorfeld mit Flugplatzfeuerwehr, Hangar eines Fliegervereins mit historischen Flugzeugen und Kunstflugmaschinen, Ultraleichtflugzeuge und UL-Gyrocopter (Tragschrauber), Rettungshubschrauber der DRF (wenn er nicht im Einsatz ist), Hangar der Verkehrsfliegerschule und der Flugwerft. Einzelne Punkte können je nach Flugbetrieb und Interessen der Teilnehmer sowie Verfügbarkeit variiert werden.
Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden

Treff: 14:50 Uhr am Flugplatz Freiburg, Am Flughafen 8, 79108 Freiburg
Führung um 15.00 Uhr
Anmeldung erforderlich!




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
22.03.2019
Uhrzeit
15:00 - 17:30 Uhr
Ort
Treff: 14:50 Uhr Flugplatz Freiburg, Am Flughafen 8,79108 Freiburg