Sternwarte der VHS March

Unsere Sternwarte hat folgende Koordinaten:

N 48° 03' 49''    O  07° 47' 40''

Die Astronomie ist eine der ältesten Wissenschaften der Menschheit. Die Himmelsbeobachtung hat die Menschen von jeher fasziniert und in ihren Bann gezogen.
Unser Ziel ist es, die Astronomie anschaulich und leicht verständlich zu erklären. Wir wollen alltäglich beobachtbare Vorgänge am Tages- und Nachthimmel hinterfragen und so eine der ältesten Wissenschaften der Menschheit wieder für uns entdecken.

Jeweils am Ersten eines Monats findet ein öffentlicher Beobachtungsabend an der Sternwarte statt. Die Himmelsbeobachtung mit dem Teleskop ist ab einem Alter von 12 Jahren empfohlen. Anmeldung ist erforderlich, solange die Teilnehmerzahl wegen Corona begrenzt ist!
Gebühr: € 8,- .
Der Beobachtungsabend beginnt:
1. Januar: 18.00 Uhr
1. Februar: 18.00 Uhr
1. März: 19.00 Uhr
1. April:  20.45 Uhr
1. Mai:   21.00 Uhr
1. Juni:  22.00 Uhr
1. Juli:  22.15 Uhr
1. August: 22.00 Uhr
1. September: 21.00 Uhr
1. Oktober:  19.30 Uhr
1. November: 18.00 Uhr
1. Dezember: 18.00 Uhr

Bei ungünstiger Witterung (Regen, starke Bewölkung) ist eine Beobachtung mit dem Teleskop nicht möglich. Dann gibt es eine Führung durch die Sternwarte und wir zeigen eine Bildpräsentation.
Ist die ungünstige Wetterlage mehrere Tage zuvor absehbar, kann der Beobachtungsabend ausfallen. Die angemeldeten Teilnehmenden erhalten dann 1-2 Arbeitstage vor der Veranstaltung eine Nachricht via E-Mail.
Die Termine für die Astronomie-Abende an der VHS entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm. Sie hören einen Vortrag zu einem astronomischen Thema.